Die Energie des Doubles

26. August 2020 at 01:59

„…schaff den Müll raus!“, sagt Soc zu Dan1 – und er meinte den Müll im Kopf, das Denken. Ja: Wie schafft man diesen Müll raus? Er hat dem Dan Meditation vorgeschlagen und sie haben einige Reaktionsübungen gemacht – aber davon wacht man nicht auf, doch (mehr)

inneres Handeln

29. April 2020 at 19:43

Alltag. Wie gestaltet man den Alltag, wenn man aufgewacht ist? Plant man noch oder plant man garnichts mehr? Wird man total passiv oder hat man immer noch Neigungen, Wünsche? Gestalte ich dann mein Leben von innen heraus oder „lasse ich (mehr)

Schwelgen

22. Mai 2017 at 02:41

Hängematte-Urlaub_SNIP_Pexels.jpgJetzt hatte ich eine Phase, wo ich mich auf das positive Grundgefühl fokussiert habe, und das war gut. Es ist weggegangen nach unserem Ligatag, der so schöne Gefühle zurückgelassen hatte. Ganz genau: Im darin-schwelgen habe ich diese (mehr)

Der Eagle

13. April 2017 at 04:47

Eagle_SNIP-956573_Alexas_FotosCastaneda-Text1

Gestern habe ich noch Interviews mit Castaneda und anderen aus seiner Gruppe im Internet gefunden.2 In dem einen Text, der eine Passage aus der spanischen Ausgabe von The Eagles Gift3 enthält, die in der englischen Version nicht abgedruckt ist, werden energetische Zusammenhänge (mehr)

Jeder Gedanke ein Widerstand

12. April 2017 at 01:19

 Gedanke-Widerstand_SNIP_pixel2013Jeder Gedanke ist ein Widerstand! Sobald auch nur irgendein Gedanke in meinem Kopf auftaucht – und zwar ganz gleich, ob es ein halbwegs bewußter Gedanke ist oder eben das unaufhörliche Hintergrundgeplapper, das uns den ganzen Tag begleitet –, so ist es mir nicht möglich, die (mehr)

Ein Zauberer sein

28. März 2017 at 01:04

Fire-Keeper_SNIP_8428230618_2cc637eb56_o_Flickr_Hartwig HKDCastaneda-Text1

Was genau bedeutet es, ein „Zauberer“ zu sein? Ich habe gestern in The Power of Silence2 gelesen: Hierin beschreibt Don Juan seine eigene Schwierigkeit und eigentlich die Schwierigkeit aller Zauberer, zunächst nicht zu wissen, daß sie selbst ein Zauberer waren. So wie es sich anhörte (mehr)

Die Energie der Worte

14. Juli 2016 at 03:24

Buchstaben_bunte_SNIP-66952_geraltJedes Wort ein Energieverlust, könnte man sagen. Jedes einzelne Wort. Geschrieben geht es noch, aber auch beim geschriebenen Wort (SMS, Mail, Brief) hat man den Fokus auf einer Art der Kommunikation, die uns nicht (mehr)

ohne Mitleid

8. Juli 2016 at 02:50

Gesichter-3_SNIP-2148341_geraltCastaneda-Text1

Ja, es stimmt, daß andere Menschen und die Außenwelt, Energiefäden2 in meinem System hinterlassen – Austausch nennt man das gewöhnlich und (mehr)

Energiestrom des Bewußtseins

29. Mai 2016 at 00:20

hubble-große Spirale_SNIP-Blog_NASADer Gedanke von heute morgen: Wenn doch alles Energie ist und ich selbst aus diesem „Material“ bestehe, so wäre es doch phantastisch, herauszufinden, wie man bewußt diese Energie lenken und steuern kann. Statt also zu denken (mehr)

Triumph-Gedanken

19. Oktober 2015 at 01:47

Blog-Bild, 6 Stäbe„Don′t tell“ – erzähl′ es niemandem, sagt der Ra Uru Hu in seinem Beitrag über den Manifestor.1 Es schwächt mich innerlich, denn das Reden über meine Projekte zerstört die Energieblase, die sich für das Projekt gebildet hat. Das ist so interessant, denn ich kann es fast körperlich spüren, wie stark die Energie für ein jeweiliges Projekt in mir angewachsen ist, es ist ein ganz deutlich physisches Empfinden. Und sobald ich quatsche über meine Projekte (mehr)