Ich nehme wahr und: bin

19. März 2017 at 03:28

Federn_Fraktal_SNIP_PublicDomainPicturesWie wäre denn das, wenn man nichts mehr in Bezug zu sich selbst setzen könnte? Wäre das das Ende aller Wahrnehmung? Oder gibt es dann eine Wahrnehmung, die nicht weiß, daß sie wahrnimmt? – eine Wahrnehmung ohne Ich-Gefühl; eine Wahrnehmung ohne Gedanken (mehr)

freier Perspektivwechsel

17. Januar 2017 at 01:54

Kugel-Spiegelung_SNIP_keialeinIn einem der beiden letzten Roxie-Videos1 kam genau die Info, worüber ich neulich geschrieben hatte:2 daß sich mit der Verbundenheit die Kausalität auflöst, denn die Kausalität (mehr)

Singularität

15. Januar 2017 at 00:46

Illusion-4_SNIP_geraltSingularität… In den letzten Tagen habe ich mich immer wieder einmal gefragt, wie es wäre, wäre man ganz allein auf der Welt. So still ist es häufig, daß ich kein Geräusch wahrnehme. Oder gestern als ich spazieren war, war kaum jemand unterwegs; ich habe dann oft das Gefühl (mehr)

Existenz

7. Januar 2017 at 03:28

Hubble_zwei Augen_golden_SNIPExistenz – was ist Existenz? Das ist echt eine spannende Frage. Existenz ist Bewußtsein, der Ausdruck von Bewußtsein. Ja, aber das erklärt nichts. Es erklärt nicht, wie ich dazu komme, mich überhaupt als „Ich“ zu fühlen (mehr)

persönliche Geschichte

19. Dezember 2016 at 01:12

Diskussion-bunt_SNIP_geraltIst nicht alles eine fortwährende Geschichte? Geschichten in Geschichten in Geschichten. Und auch ich bin lediglich eine Geschichte, die erzählt wird. Eine Geschichte, die ich mir auch selbst erzähle. Permanent. Würde ich mir nicht permanent (mehr)

unbekannte Zukunft

18. Dezember 2016 at 22:19

Schnee_Herz_SuppenkasperGestern hab ich mir ein paar Roxie-Videos1 angeschaut. Der letzte aktuelle Upload kam, als ich am Computer saß, und da hab ich ihn mir gleich angeschaut. Das war ein tolles Video, gechannelt war Ocyphius. Ich habe vieles mitgeschrieben. – „We do say that a lot“ (mehr)

Moral !

5. November 2016 at 23:16

Farben-bunt-Stern_SNIP_GDJAh, Moral! Das ist mir neulich nochmal aufgefallen, als ich über die Schwingungsausrichtung geschrieben habe: Der Schwingung ist es vollkommen gleich, ob du nun ein „guter“ oder ein „schlechter“ Mensch bist. Die Schwingung ist etwas (mehr)

körper-loses Wahrnehmen

21. Oktober 2016 at 02:24

Auge_eye-SNIP_geraltBin vorhin mit dem Gedanken aufgewacht, daß wir uns über das Spüren empfinden, über das Spüren das Ich-Gefühl bekommen. Aber was „spüre“ ich, wenn ich keinen Körper habe? Wo ist mein Empfinden dann lokalisiert? Denn auch in meinen Träumen (mehr)

Die wahrgenommene Welt

18. Oktober 2016 at 03:17

landschaft-1_snip_comfreakCastaneda-Text1

Gestern hab ich mal wieder in Castanedas „Fire“2 reingeblättert und bin auf die Stelle gestoßen, wo Don Juan verschiedene Bewegungen des AssemblagePoints (AP)3 beschreibt – in meiner Terminologie wäre das (mehr)

Ist Erkenntnis mit-teilbar?

6. Juli 2016 at 00:14

Lesen-Fantasy_SNIP_ComfreakCastaneda-Text1

Mit meiner neuen Erkenntnis über die Zauberer,2 tun sie mir fast ein wenig leid. Nein, das ist falsch ausgedrückt, denn es waren vorbildliche Krieger. Und sie haben über deren System des Verstehens (mehr)