Das große Gefühl

19. April 2017 at 20:12

Bewußtsein-Flow_SNIP_pixel2013Wesentlich ist, daß ich mich an das Gefühl erinnere, mich weit mache innerlich und verletzbar. Und genau das ist der Grund, weshalb ich das Gefühl habe, Canada1 sei nochmal ein Bruch in meiner spirituellen Entwicklung gewesen: Denn in Canada habe ich es absichtlich (mehr)

Jeder Gedanke ein Widerstand

12. April 2017 at 01:19

 Gedanke-Widerstand_SNIP_pixel2013Jeder Gedanke ist ein Widerstand! Sobald auch nur irgendein Gedanke in meinem Kopf auftaucht – und zwar ganz gleich, ob es ein halbwegs bewußter Gedanke ist oder eben das unaufhörliche Hintergrundgeplapper, das uns den ganzen Tag begleitet –, so ist es mir nicht möglich, die (mehr)

positiver Tod

10. April 2017 at 00:52

Jenseits_SNIP_sciencefreakAh, das Zitat von Abraham1 vorgestern war wieder so spitze: daß jeder, ganz gleich, wer er gewesen ist oder was er angestellt hat auf der Erde, durch den Tod wieder hundert Prozent positive Schwingung erlangt, weil er (mehr)

zweigeteilt…

7. April 2017 at 02:11

gold-lila_doppelt_SNIP_michaelwedermannMan kann durchaus sagen, daß alles, was schön ist und natürlich und positiv, die Domäne des inneren Selbst ist, und alles, was negativ ist, ist das Reich des Ego, des Mind,1 der Zweitpersönlichkeit. Das ergibt Sinn, denn hierdurch (mehr)

Inkarnation und Erkenntnis

19. Januar 2017 at 16:48

Kugel-Eis-2_SNIP_rihaijEs ist ein Wunder und ein Zauber, dachte ich gestern, als ich den schönen Mond betrachtete. Etwas unergründliches. Denn ganz gleich, wie viele Erklärungen wir finden für den Mond oder alles andere, so wissen wir schlußendlich (mehr)

freier Perspektivwechsel

17. Januar 2017 at 01:54

Kugel-Spiegelung_SNIP_keialeinIn einem der beiden letzten Roxie-Videos1 kam genau die Info, worüber ich neulich geschrieben hatte:2 daß sich mit der Verbundenheit die Kausalität auflöst, denn die Kausalität (mehr)

unbekannte Zukunft

18. Dezember 2016 at 22:19

Schnee_Herz_SuppenkasperGestern hab ich mir ein paar Roxie-Videos1 angeschaut. Der letzte aktuelle Upload kam, als ich am Computer saß, und da hab ich ihn mir gleich angeschaut. Das war ein tolles Video, gechannelt war Ocyphius. Ich habe vieles mitgeschrieben. – „We do say that a lot“ (mehr)

körper-loses Wahrnehmen

21. Oktober 2016 at 02:24

Auge_eye-SNIP_geraltBin vorhin mit dem Gedanken aufgewacht, daß wir uns über das Spüren empfinden, über das Spüren das Ich-Gefühl bekommen. Aber was „spüre“ ich, wenn ich keinen Körper habe? Wo ist mein Empfinden dann lokalisiert? Denn auch in meinen Träumen (mehr)

Gedanken – Schwingung – Wahrnehmung

19. Oktober 2016 at 01:37

Kopf_head_geraltVorbei ist vorbei. Es ergibt keinen Sinn, am Vergangenen zu hängen. Aber ist es nicht auch eine Art der „Meditation“, wenn man über Vergangenes oder Künftiges nachdenkt bzw. sich Szenarien vorstellt? Ist das nicht ähnlich wie wenn (mehr)

Die wahrgenommene Welt

18. Oktober 2016 at 03:17

landschaft-1_snip_comfreakCastaneda-Text1

Gestern hab ich mal wieder in Castanedas „Fire“2 reingeblättert und bin auf die Stelle gestoßen, wo Don Juan verschiedene Bewegungen des AssemblagePoints (AP)3 beschreibt – in meiner Terminologie wäre das (mehr)