Die Welt meiner Vorstellung

23. Oktober 2017 at 18:46

Buch-8-Fantasy_SNIP_sciencefreak.jpgAh, es ist so phantastisch still. Häufig nehme ich garnicht wahr, wie still es manchmal ist, weil meine Gedanken so laut quatschen. Das ist krass, oder? Aber genau so ist es. Und bei mir ist zumindest das Lesen ein Anker gegen aufmüpfige Kopfgedanken. Wenn ich nicht will (mehr)

Abenteuer Schlaf (1)

4. Oktober 2017 at 04:19

 Schlaf-4-Frau_SNIP_darksouls1Sehr gut geschlafen habe ich. – Das ist doch schon sehr erstaunlich, daß man im Schlaf so „ausgeschaltet“ ist. Daß man sich kein bißchen erinnern kann, wo man war oder was man getrieben hat während des Schlafes; daß man viele Stunden fort ist, ohne zu (mehr)

freier Perspektivwechsel

17. Januar 2017 at 01:54

Kugel-Spiegelung_SNIP_keialeinIn einem der beiden letzten Roxie-Videos1 kam genau die Info, worüber ich neulich geschrieben hatte:2 daß sich mit der Verbundenheit die Kausalität auflöst, denn die Kausalität (mehr)

Regenbogen-Menschheit

30. November 2016 at 23:59

Pferdekopfnebel_Barnard-33_Hubble_SNIPIn einem Adronis-Video1 sprach Adronis über künftige „Regenbogenmenschen“: Die Erde würde eingehüllt in eine „Regenbogenschwingung“ – wie eine Hülle um die ganze Erde. Und jedes persönliche Bewußtsein, das diese Schwingung nicht halten kann (mehr)

Moral !

5. November 2016 at 23:16

Farben-bunt-Stern_SNIP_GDJAh, Moral! Das ist mir neulich nochmal aufgefallen, als ich über die Schwingungsausrichtung geschrieben habe: Der Schwingung ist es vollkommen gleich, ob du nun ein „guter“ oder ein „schlechter“ Mensch bist. Die Schwingung ist etwas (mehr)

Herbst 2016 – der Wendepunkt

3. Juli 2016 at 18:02

Luftballon-Herz_SNIP_Larisa-K1Die Amis haben so einen Hetzer aus dem rechten Lager, die Österreicher auch. Beide wählen im September. Teilt sich an solchen Dingen unsere Welt? Gehen die einen zu den Hetzern und bleiben in 3D? Und die anderen, wo gehen die hin? Wenden sie sich einfach ab? Nein, sie kreieren neue Ideen und (mehr)

träumende Welt…

11. April 2016 at 05:04

Musik-11-Fantasy_SNIP_JordiMorellaAch, Seth ist ja auch „lustig“: Er schreibt in seinem Grundlagenwerk Gespräche mit Seth,1 in unseren Träumen gäbe es eine „Endfassung“, in der all unsere nächtlichen Erlebnisse insofern retuschiert würden (mehr)

beam me up, Scotti !

26. Januar 2016 at 15:19

Fantasiewelt_SNIP_BonnybbxVorgestern beim Spaziergang, da habe ich mich gebeamt, ohne es bewußt gewollt zu haben. Das heißt, eigentlich tun wir genau dies in jeder einzelnen Millisekunde, in jedem einzelnen Augenblick. Zwar setzen wir einen Schritt vor den anderen (mehr)

Zwei Gesichter

2. Juli 2015 at 02:28

Pfau_stilisiert_SNIPDie Erin­nerung ist so eine Sache. Es ist doch überhaupt am er­staunlich­sten, wie man das Vergessen überhaupt er­ler­nen kann. Hi­er­mit ver­bun­den wieder der Zwang un­serer „Erziehung“ sowie die Hingabe, mit der die Men­schen sich in 3D fokussieren. Aber re­icht dies aus, um zu vergessen (mehr)

Zwang-hafte Entscheidungen

24. Juni 2015 at 00:00

Interaktion_SNIPWenn mich nichts und nie­mand in die Welt zwingt, schla­fe ich. All die­se Ter­mi­ne, über die ich mich sonst be­schwe­re, sie zie­hen mich in die Welt und ver­an­kern mich hier. Nur in In­ter­ak­ti­on nimmt man auch wirk­lich (mehr)