Sasquatch

19. Oktober 2016 at 02:59

Sasquatch_SNIP-3_Bernell1Ich denke gerade an Roxies Video, in dem sie die Sasquatch gechannelt hat2 und die Sasquatch von ihrer Zivilisation gesagt haben, sie würden gerade eine „Pause in der Entwicklung“ machen. Aber das ist glaube ich nur für unser Verständnis so formuliert, für das, was wir in unserem 3D-Sinn als „Entwicklung“ bezeichnen. Denn es ist nicht möglich, sich nicht zu entwickeln. Ein jedes Existierendes entwickelt sich und erhält allein durch das Sein weitere Erkenntnisse. Das liegt glaube ich auch daran, daß kein Wesen auf ewig eine immergleiche Erfahrung machen möchte. Ein Wunsch nach Veränderung, ein Fließen, ein Streben nach neuen Ufern ist allen Wesen eingebaut. Nichts, aber auch garnichts bleibt für immer wie es ist.

Die Sasquatch haben sich sozusagen mehr auf das Leben im Sein fokussiert, sind nicht wie die Menschen in das Trennende der Dualität eingetreten. So haben die Sasquatch zum Beispiel ihre bewußte Wahrnehmung für Mehrdimensionalität entwickelt. Da sie durch und mit der Energie des Higher Self agieren, wissen sie, daß es eine Frage des Sich-fokussierens ist, was man jeweils gerade wo erlebt. Daher können sie sich mühelos in das Erleben anderer Welten oder Wesenheiten in unterschiedlichen Dichten hinein und wieder hinausfokussieren.

Das ist interessant, daß die Sasquatch nun eine stärkere Aufmerksamkeit erhalten, weil wir uns ja in eine Richtung bewegen, in der wir uns ebenfalls mehr und mehr unserer Mehrdimensionalität bewußt werden. Sie sind gute Spiegel und vermutlich Lehrer für uns, können uns helfen, die neuen Energien und Erfahrungsräume zu integrieren; sie leben uns vor, was zu unserem nächsten Entwicklungsschritt gehört: das Empfinden, Leben und Sein in der Mehrdimensionalität.

(Spax  19.10.16)

Download PDF

Fußnoten

  1. Dieser Beitrag ist ein Auszug aus Gedanken – Schwingung – Wahrnehmung.
  2. Ocyphius | The Sasquatch ~ Living in the Now. Sasquatch: Ein mehrdimensionales Wesen. „Sasquatch“ ist die kanadische Bezeichnung, „Bigfoot“ im US-amerikanischen Raum geläufig und „Yeti“ in Asien oder auch Europa gebräuchlich. (Siehe auch Lexikon)