Dichte, Dimension – 3D, 4D, 5D

Da wir grundsätz­lich mehr­di­men­sio­na­le We­sen sind, kann ich in Be­zug auf un­se­re Be­wußtseins­ent­wick­lung den Be­griff „Di­men­si­on“ nicht an­wen­den, da er ir­reführend wäre. Da­her be­zie­he ich mich grundsätz­lich auf „Dich­te“, wenn ich z.B. von 3D oder 4D re­de. „Dich­te“ kann man viel­leicht am bes­ten mit „In­ten­sität“ um­schrei­ben, wo­bei man in der Be­wußtseins­ent­wick­lung im­mer tiefe­re (dich­te­re) Schich­ten er­reicht. 5D be­zeich­net die ers­te nicht­phy­si­sche Dich­te.

Download PDF