Itzhak Bentov

Cosmic Book: Wie die Schöpfung funk­tio­niert, 117 S., hg. v. Bernd Jost und Jut­ta Schwarz, ro­ro­ro trans­for­ma­ti­on 1987 [1982].
Dies ist ein klei­nes äußerst lie­bens­wer­tes und wert­vol­les Büchlein. Ben­tov be­schreibt auf sehr an­schau­li­che Wei­se ei­ne Rei­se durchs Be­wußtsein und il­lus­triert sei­ne Er­kennt­nis­se mit ein­drück­li­chen Skiz­zen. Er klärt Fra­gen wie: wes­halb das Nir­va­na ei­ne Sack­gas­se ist, warum auch ei­ne Spru­del­fla­sche ei­ne De­va hat oder wie ein Kos­mos ent­steht. (Ich kann es wärms­tens emp­feh­len. Lei­der ist es ver­grif­fen, aber ge­braucht z.B. bei boo­kloo­ker erhält­lich; als Neu­wa­re un­ter dem eng­li­schen Ti­tel A Brief Tour of Hig­her Con­s­cious­ness: A Cos­mic Book on the Me­cha­nics of Crea­ti­on)

Download PDF